• Interessante Wechselausstellungen.
  • Klassisches Beispiel eines englischen Parks aus dem 19. Jahrhundert.
  • Eine Oase der Ruhe.

Zum Fahrplan


Die heutige Villa dei Cedri in Bellinzona ist das Ergebnis architektonischer Veränderungen im palladianischen Stil, die in den 1920er-Jahren am ursprünglichen Gebäude aus dem 19.

Jahrhundert durchgeführt worden waren. Heute ist die Villa ein Museum der bildenden Künste. Es beherbergt eine Sammlung von Werken, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis heute entstanden sind. Die Villa wird auch wegen ihres schönen Parks aus dem 19. Jahrhundert als Oase der Entspannung geschätzt.

Weiterführender Inhalt

SBB Contact Center

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)