Ein absoluter Höhepunkt im Ausstellungsjahr: Das Kunstmuseum Bern zeigt die bisher umfassendste Ausstellung der hochkarätigen Sammlung von Arthur und Hedy Hahnloser-Bühler mit Schlüsselwerken der französischen Moderne und der Schweizer Avantgarde um die Jahrhundertwende.

Inkl. Ausstellung «Bestandsaufnahme Gurlitt «Entartete Kunst» – Beschlagnahmt und verkauft» vom 2. November 2017 bis 4. März 2018 im Kunstmuseum Bern.

Weiterführender Inhalt

Rail Service

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)


Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung

Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung