Die aufregende Oper Boris Godounow, ein neues Ballett als Welturaufführung zur Grossen Messe in c-Moll von Mozart, ein farbenprächtiger Donizetti für die Festtage und die Tetralogie Der Ring des Nibelungen von Wagner im Februar prägen den emotionsgeladenen Start in die neue Spielsaison.

Weiterführender Inhalt

Rail Service

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)


Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung

Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung