Die lang erwartete Rückkehr der Oper von Genf! Entdecken Sie nach drei Jahren Umbau- und Restaurationsarbeiten das historische Gebäude des Grand Théâtre neu.  

 

Nicht zu verpassen sind die Tetralogie Der Ring des Nibelungen von Wagner, die Musik von Bellini, die wunderbaren Liebeslieder- Walzer, die Stimme von Sarah Connolly und die Ästhetik der Choreografien von Kylián und Foniadakis. 

 

Weiterführender Inhalt

Rail Service

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)