• 64 Arbeiten von Dubuffet und zahlreiche Art-Brut-Werke.
  • Bequeme Anreise mit dem Öffentlichen Verkehr.

Zum Fahrplan


Der Maler, Bildhauer und Schriftsteller Jean Dubuffet war einer der wichtigsten Vertreter der Kunstszene des 20. Jahrhunderts.

Die Ausstellung im Völkerkundemuseum Genf (MEG) ist eine Hommage an sein Werk und fokussiert dabei massgeblich auf seinen Besuch in der Schweiz der Nachkriegszeit, der für seine Definition von Art Brut prägend ist.

Weiterführender Inhalt

SBB Contact Center

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)