Mitten in der Schaffhauser Altstadt – untergebracht im ehemaligen Benediktinerkloster – vereint das vielfältigste Universalmuseum der Schweiz unter einem Dach Archäologie, Geschichte, Kunst und Natur. 

Die Zeitreise führt von der Steinzeit bis zur Schaffhauser Stadt- und Industriegeschichte. Die einzigartige Kunstsammlung umfasst Werke u.a. von Cranach, Hodler, Vallotton, Otto Dix und Adolf Dietrich.

Weiterführender Inhalt

SBB Contact Center

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)