• Temporäre Ausstellung: Chrysanthemen, Drachen und Samurais.
  • Die Ausstellung zeigt die vollständige, knapp 800 Stück umfassende, japanische Sammlung des Museums.
  • Bequeme Reise mit dem Öffentlichen Verkehr.

Zum Fahrplan


Das Museum Ariana befindet sich in einem am Ende des 19. Jahrhunderts errichteten schlossähnlichen Gebäude.

Weiterführender Inhalt

SBB Contact Center

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)