Diese Ausstellung zeigt einzigartige Werke, die zu einem grossen Teil in der Rhone gefunden wurden. 

Dank der aussergewöhnlichen Beteiligung des Musée départemental Arles antique und des Musée du Louvre sind Stücke zu sehen, welche die Vergangenheit der römischen Kolonie Arles enthüllen. Mit Objekten aus der Sammlung des MAH, die von der Intensität der Handelsbeziehungen entlang der Rhone zeugen, wird überdies die Geschichte Genfs vorgestellt.

Weiterführender Inhalt

Rail Service

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich 24 Stunden)