• Bedeutendste Kollektion der Wiener Moderne in Europa ausserhalb Österreichs.
  • Vorträge und Veranstaltungen zur Ausstellung.

Preis/Kauf


Das Kunsthaus Zug hat die bedeutendste Kollektion der Wiener Moderne in Europa ausserhalb Österreichs mit Werkgruppen von Klimt, Gerstl, Hoffmann, Kokoschka, Schiele, Wotruba.

Diese reichen Bestände werden umfassend präsentiert in Verbindung mit Vorträgen und anderen Veranstaltungen, welche dem Publikum eine vertiefte inhaltliche Auseinandersetzung mit der Sammlung ermöglichen. Arbeiten von Toulouse-Lautrec, Gris, Léger und von Kirchner, Klee, Macke, u.v.a. stellen Verbindungen zwischen Wien und anderen Zentren der klassischen Moderne in Europa her.

Weiterführender Inhalt

Angebot.

Kontakt.

Rail Service

Billett- und Fahrplanauskünfte 0900 300 300Link öffnet in neuem Fenster.
CHF 1.19/Min.
(täglich 24 Stunden)