IC-Bus.

Der IC-Bus fährt direkt von Zürich nach München. Er ergänzt das bestehende Bahnangebot, sodass Sie von zusätzlichen Verbindungen profitieren. Dadurch erreichen Sie München im Zweistundentakt: entweder mit dem EuroCity-Zug oder mit dem IC-Bus.

Für den IC-Bus benötigen Sie Billette zum Normaltarif oder Sparbillette. Informationen zum verfügbaren Billettsortiment, zu Preisen, zur Reservierung und zu den Konditionen finden Sie auf unseren Deutschland-Seiten unter Billette International: Deutschland.

Verbindungen.

  • täglich 5-6 IC-Bus-Verbindungen von Zürich nach München und zurück

Ausstattung der IC-Busse.

  • grosszügiger Sitzplatzabstand.
  • WC und Klimaanlage.
  • Steckdosen an jedem Doppelsitz.
  • kostenloses WLAN auf der Strecke in Deutschland.
  • Snacks und Getränke vom Automaten.
  • Rollstuhlstellplatz.
  • Platz für Gepäck.

Gepäckbestimmungen.

  • Pro Person sind Max. 2 Gepäckstücke (70 x 50 x 30 cm) zugelassen.
  • Die Mitnahme von faltbaren Kinderwagen ist erlaubt, sofern genügend Stauraum vorhanden ist.
  • Sperrige Gegenstände wie z.B. Skis/Snowboards sind nicht zugelassen.

Hinweis für Fahrgäste mit Kindern.

  • Kinder bis 4 Jahre müssen im IC-Bus im Kindersitz reisen.
  • Dem Alter angepasste Kindersitze oder Sitzerhöhungen müssen Sie selbst mitbringen.
  • Im IC-Bus stehen zur Befestigung Beckengurte zur Verfügung. Kindersitze für Dreipunktgurte können nicht befestigt werden.

Haltestellen vor Ort.

Weiterführender Inhalt

Billett nach Deutschland.

Kaufen Sie Ihr Bus-Billett für Deutschland online und drucken Sie es selbst aus.

Kaufen Billett nach Deutschland.