Information

Der Zugang zum Ticket Shop und SBB Mobile (Billettkauf) ist vom 27.06.2017, 23:30 Uhr, bis zum 28.06.2017, 05:00 Uhr, wegen Wartungsarbeiten unterbrochen.

«Salon Grand Voyageur» ersetzt «Lyriacorner» am Gare de Lyon.

TGV Lyria bietet Reisegästen der 1. Klasse zwischen Paris und der Schweiz einen neuen Bereich am Pariser Bahnhof Gare de Lyon: den Salon SNCF Grand Voyageur.

Da der Lyriacorner diesen Sommer seine Pforten geschlossen hat, steht Reisenden der 1. Klasse des TGV Lyria zwischen Paris und der Schweiz, der neue Salon SNCF Grand Voyageur am Bahnhof Gare de Lyon in Paris zur Verfügung. Er bietet Ihnen zusätzliche Serviceleistungen sowie längere Öffnungszeiten.

Der Salon SNCF Grand Voyageur bietet einen gemütlichen Empfang in einer komfortablen Umgebung, die sich sowohl zum Arbeiten als auch zum Entspannen hervorragend eignet. Nutzen Sie die zahlreichen Angebote, bevor Sie in den TGV Lyria in die Schweiz steigen:

  • Ein kostenloses heisses Getränk sowie ein Trinkwasserspender zur freien Verfügung
  • Kostenloses WLAN
  • Tageszeitungen und Zeitschriften zur Lektüre vor Ort oder zum Mitnehmen
  • Ladestellen für Mobiltelefone
  • Ein Schreibtisch und ein Drucker können Ihnen zur Verfügung gestellt werden
  • Übertragung von französischen und internationalen Nachrichten über den T
  • Kanal France 24
  • Umtausch Ihres Tagestickets am Schalter

Damit Sie egal zu welcher Uhrzeit, zu der Ihr TGV Lyria am Gare de Lyon in Paris ankommt oder abfährt, vom Salon SNCF Grand Voyageur profitieren können, gibt es jetzt längere Öffnungszeiten: montags bis freitags von 6.30 Uhr bis 20 Uhr, samstags von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr und sonntags von 14 Uhr bis 19.30 Uhr. An französischen Feiertagen bleibt der Salon geschlossen.

Der Salon SNCF Grand Voyageur steht Fahrgästen der 1. Klasse des TGV Lyria auf Vorzeigen des Tickets Paris <> Schweiz zur Verfügung, das für denselben Tag gilt. Gruppentarife sind ausgeschlossen. Er befindet sich in der Halle 3, auf der Ebene -1 des Bahnhofs. 

Weiterführender Inhalt