Zagreb – die Stadt der Herzen.

Wer eine Stadt besuchen gehen will, die sich erst noch zum Touristen-Hotspot entwickelt, ist mit Zagreb gut bedient. Die schöne Stadt ist nach wie vor ein Geheimtipp, da die meisten Personen, die Kroatien bereisen, ans Meer fahren.

In Zagreb fallen einem als erstes die bezaubernden Parkanlagen auf. Rund um den Hauptbahnhof gibt es viele schöne Grünflächen, die von Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert umgeben sind. Die grösste von ihnen ist der Maksimir-Park – ein beliebtes Ausflugsziel inklusive eigenem Zoo und Wald.

Ein kurzweiliges, aber nicht minder herziges Highlight ist die sehr kurze Standseilbahn Zagreb. Sie verbindet die Unter- mit der Oberstadt und ist fast eine Mini-Version der Zürcher Polybahn. Ganz in der Nähe befindet sich der farbenfrohe Dolac-Markt. Der grösste der 23 Stadtmärkte wird seit seiner Eröffnung 1930 von Einheimischen wie auch von Touristen viel besucht. 

Entdecken Sie mit dem EuroNight die «Stadt der Herzen» im Landesinnern Kroatien.

Weiterführender Inhalt