Erleben Sie ein österreichisches Wintermärchen.

Das Salzburgerland, Oberösterreich und Tirol laden Sie zum 200-Jahr-Jubiläum des weltberühmten Weihnachtsliedes «Stille Nacht, heilige Nacht» ein und bieten Ihnen einen exklusiven Einblick in die Historie der Weltfriedensbotschaft in 13 Stille-Nacht-Orten. Begeben Sie sich auf die Spuren von Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber, die den Text respektive die Melodie zum Lied schufen. Erfahren Sie mehr über die Tiroler Sängerfamilien, die das Lied in die Welt hinausgetragen haben und lassen Sie sich über die Festtage hinaus vom österreichischen Wintermärchen verzaubern.

Wettbewerb.

Zeigen Sie uns, was für Sie «Stille Nacht, heilige Nacht» bedeutet! 

Seien Sie kreativ und teilen Sie dafür auf Ihrem Instagram-Account ein inspirierendes Bild, ein Video oder einen besinnlichen Moment, den Sie mit «Stille Nacht, heilige Nacht» verbinden, mit dem Hashtag #sbbstillenacht und gewinnen Sie mit etwas Glück Preise im Gesamtwert von 1500 Franken.

Mit dem Zug ins Geburtsland von «Stille Nacht! Heilige Nacht!».

Reisen Sie ins Geburtsland von «Stille Nacht, heilige Nacht» einfach und komfortabel mit dem Zug. Damit Sie Ihre Reise bestmöglich planen können, haben wir hier für Sie die wichtigsten Details zusammengefasst. 

#sbbstillenacht.

Ein Angebot der SBB in Zusammenarbeit mit:

  • Stille Nacht
  • Österreich - ankommen und aufleben
  • Tirol
  • Salzburg - Die Bühne der Welt
  • Salzburgerland
  • Oberösterreich