Information

Der Zugang zum Ticket Shop und SBB Mobile ist vom 16.05.2017, 22:00 Uhr, bis zum 17.05.2017, 05:00 Uhr, wegen Wartungsarbeiten unterbrochen.

Clarens.

Berühmt wurde dieses Dorf als Schauplatz von Jean-Jacques Rousseaus Roman «Julie oder die neue Heloise». Das Château des Crêtes überragt die blumengesäumte Uferpromenade und die künstliche Insel Salagnon, die sich in Privatbesitz befindet.

Spaziergang.

  • Panoramaspaziergang Châtelard.
  • Châtelard–Tavel–Clarens. 

Kultur.

Dubochet-Villen.

Quartier mit Wohnvillen (Privat) aus dem 19. Jahrhundert mit einzigartiger Architektur. Am Seeufer.

Strände.

  • Pierrier: Dusche, WC, Restaurant.
  • Basset: Dusche, WC, Garderobe,

Restaurant. 

Restaurants. Coup de cœur in der Nähe des Bahnhofs: Maï Thaï (14 Punkte Gault & Millau).

Lassen Sie sich von der exotischen Atmosphäre verzaubern und geniessen Sie die thailändische Gastfreundschaft und eine leichte, aromatische Küche im Restaurant oder auf der Terrasse direkt am See.

www.maithai.ch

 

Weiterführender Inhalt

Mehr zum Thema.