Geschäftsreisen nach Frankreich.

Ab sofort ist die neue TGV-Strecke Rhin-Rhône in Betrieb. Somit sind Sie jetzt noch schneller in Paris: in drei Stunden ab Basel und in vier Stunden ab Zürich. Zudem wird Ihnen in der 1. Klasse der ausgezeichnete Service «Lyriapremière» angeboten.

Nutzen Sie die vielen Vorteile des Zuges gegenüber dem Flugzeug und kommen Sie schneller mitten in den französischen Geschäftsmetropolen an:

  • Sie reservieren, kaufen und drucken fast alle Billette bequem am Arbeitsplatz aus.
  • Sie steigen einfach am Bahnhof im Herzen der Stadt ein.
  • Sie haben Ihr Gepäck während der gesamten Reise an Ihrer Seite.
  • Sie sparen sich Wartezeiten beim Check-in, bei Sicherheitskontrollen, beim Boarding und bei der Gepäckausgabe.
  • Sie erhalten als Reisegast der 1. Klasse zwischen der Schweiz und Paris Zugang zum Salon SNCF Grand Voyageur am Pariser Bahnhof Gare de Lyon. Er befindet sich in der Halle 3, auf der Ebene -1 des Bahnhofs.
  • Sie reisen preisgünstig und ökologisch.
  • Sie kommen mitten im Stadtzentrum an.
  • Sie können die gesamte Reisezeit zum Arbeiten oder Entspannen nutzen.
  • Sie kommen bestens vorbereitet und ausgeruht zu Ihrem Meeting, Kongress oder Kundenbesuch.

Preise inkl. MwSt. Preis-, Produkt-, Wechselkurs- und Fahrplanänderungen vorbehalten.

Weiterführender Inhalt