Bestellformular für Hilfeleistungen zum Ein- und Aussteigen.

Mit diesem Formular bestellen Sie Hilfeleistungen für das Ein- und Aussteigen bei Ihren Zugfahrten. Bitte senden Sie uns das Formular mindestens 12 Stunden vor der gewünschten Hilfeleistung.

Wenn Sie die Hilfeleistung früher als 12 Stunden benötigen, rufen Sie bitte das SBB Call Center Handicap an.

Zum Kontaktformular für allgemeine Anfragen ans Call Center Handicap

Kontaktdaten.

Anrede

Angaben für die Hilfestellung.

Die minimale Umsteigezeit für einen Gleiswechsel beträgt 10 Minuten. In einigen Bahnhöfen ist mehr Umsteigezeit nötig. Bitte beachten Sie, dass das SBB Call Center Handicap nur Aufträge mit genügend Umsteigezeit entgegennehmen kann.

Reisestrecke.

Klasse
Gewünschter Ort für die Hilfeleistung.

2. Reisestrecke.

Klasse (2. Reise)
Gewünschter Ort für die Hilfeleistung (2. Reise).
Art der Behinderung.
Hilfsmittel.
Noch {{maxAllowedLength}} Zeichen übrig.
Datei auswählen

Weiterführender Inhalt

SBB Call Center Handicap.

Reservieren Sie kostenlose Hilfe für das Ein- und Aussteigen bei Zugfahrten.

Per Telefon reservieren Sie mindestens 1 Stunde vor der gewünschten Hilfeleistung, per Bestellformular mindestens 12 Stunden vorher. Für Reisen ins Ausland: mindestens 48 Stunden im Voraus.

Handicap 0800 007 102Link öffnet in neuem Fenster.

Gratis in der Schweiz

(von 6 bis 22.30 Uhr)

Aus dem Ausland +41 800 007 102Link öffnet in neuem Fenster.

Ablösung Internet Explorer 11.

Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer 11 nach und nach ein (mehr dazu auf microsoft.comLink öffnet in neuem Fenster.). Wenn Sie SBB.ch trotzdem weiter mit dem Internet Explorer verwenden, könnte es zukünftig zu Funktionseinschränkungen und Darstellungsproblemen kommen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, einen moderneren Browser zu verwenden (z.B. Mozilla FirefoxLink öffnet in neuem Fenster.Google ChromeLink öffnet in neuem Fenster.Microsoft EdgeLink öffnet in neuem Fenster.).

Uns ist bewusst, dass der Umstieg auf einen neuen Browser eine erhebliche Umgewöhnung bedeutet und mit Unsicherheiten verbunden sein kann. Dank modernerem Browser werden Sie künftig von einem schnelleren und sichereren Zugang zum Internet profitieren. Wir versprechen Ihnen, dass wir auch in Zukunft mit vollem Elan daran weiterarbeiten, Ihnen einen barrierenfreien und inklusiven Zugang zu SBB.ch zu gewährleisten.