SBB Adventskalender.

25. Dezember: Ankunft am Endbahnhof.

Jana und Tim kehren wieder zu jenem Bahnhof zurück, wo ihr Advent-Abenteuer – ihr «Advent-ure» – gestartet ist. Sie ist beschwingt wie eh und je, und auch er scheint endlich in Weihnachtsstimmung zu sein: er ist noch nicht wirklich in Weihnachtsstimmung und wirkt etwas müde: «Das war eine ganz schön lange Reise.»

«Lang, aber schön», sagt Jana, «eine Weltreise durch die Schweiz. Und das Beste? Ich hab’ Dir ein Geschenk.»

«Jaja, mit dir hat man das Geschenk!»

«Nein, wirklich.» Jana drückt ihm ein Päckchen in die Hand, mehr schlecht als recht in Seidenpapier eingepackt, auf dem in kritzeliger Schrift steht: Eisenbahnsinnig schöne Weihnachtsgrüsse, Jana. 

Tim packt es eilig aus: Das Notizbuch! Er ist etwas enttäuscht … das Notizbuch kennt er ja schon. Doch als er es öffnet, nehmen seine Gesichts-Züge Fahrt auf. Jana hat sich grösste Mühe gemacht: Das Buch ist gefüllt mit Zeichnungen, Sprüchen, eingeklebten Billetten der besuchten Orte und – das Wichtigste – zu jedem Halt das entsprechende Gefühl. Von «skeptisch» über «heiter» bis «dankbar» ist alles dabei.

Tim wischt sich Tränen der Rührung aus den Augen. «Wow, diese Reise war nicht bloss eine Achterbahn der Gefühle. Das war ein Extrazug der Emotionen. Ein Express der Empfindungen. Ein Doppelstockwagen des Glücks.» «Also jetzt übertreib mal nicht», lacht Jana. Doch der sonst so gefasste Tim lässt sich nicht bremsen: «Du hattest Recht: Es gibt sie noch, die grossen Gefühle!» In diesem Moment spürt Tim die grösste aller Emotionen: Liebe. Es stimmt also doch: Weihnachten ist das Fest der Liebe. Dankbar drückt er Jana einen Kuss auf die Wange. Und siehe da, Wunder geschehen eben doch: Der schlagfertigen und gerissenen Jana verschlägt es die Sprache – das hat Tim noch nie erlebt. 

Plötzlich, vom Glück überwältigt, glitzern Tim und Janas Augen mit der Adventsbeleuchtung um die Wette. So wie früher. Der Weihnachtszauber ist zurück! 

So wird aus dem kleinen Endbahnhof unverhofft ein grosser Happy-End-Bahnhof. 

Frohe Weihnachten!

Alle 24 Türchen sind geöffnet – der Adventskalender ist beendet. Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme. Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden bereits benachrichtigt. Wir wünschen Ihnen eine tolle Weihnachtszeit, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bis zum nächsten Jahr!