Diese Handwerk-Jobs bewegen Grosses!

SBB Handwerk-Challenge.

12 Kandidaten, 6 Challenges und ganz viel harte Arbeit. Erleben Sie, wie unsere Handwerk-Talente ihr Können eindrücklich bewiesen haben und erfahren Sie mehr zu unseren spannenden Handwerksberufen.

Die Challenge:«Instandhaltungstechniker/-in».

Haben Sie ein gutes Auge für kleine Details? Dann ist die Instandhaltungstechnik vielleicht genau das Richtige für Sie. Kandidatin Stefanie und Kandidat Luca geben bei dieser kniffligen Challenge alles, um die Züge wieder fit für viele Kilometer zu machen.

Die Challenge: «Lokführer/-in Bauzüge».

In dieser Folge werden Kinderträume wahr. So schön das auch ist, unsere Handwerk-Talente Antonella und Yilmaz merken schnell: Der Alltag als Lokführerin oder Lokführer Bauzüge ist kein Kinderspiel. Dieser Job erfordert viel Feingefühl und Konzentration.

Die Challenge: «Sicherungs- und Anlagetechniker/-in».

Über 13 000 Weichen müssen gestellt werden, damit unsere Züge von A nach B kommen. Tag und Nacht, bei Sonne und Regen. Unsere Kandidaten Fabio und Sandro müssen sich zum Glück nur um eine kümmern – das ist aber schon eine richtige Challenge für diese Handwerk-Talente. 

Die Challenge: «Netzelektriker/-in Fahrleitung».

Haben Sie sich schon mal gefragt, was es alles braucht, damit ein Zug sicher ankommt? Die Netzelektrikerinnen und Netzelektriker sollten ganz oben auf der Liste stehen. Sie sorgen dafür, dass es überhaupt Strom hat. Ob unsere Handwerk-Talente Jasmin und Michael mit so viel Verantwortung umgehen können?

Die Challenge: «Gleisbauer/-in».

Wenn’s um Gleise geht, dann muss jeder Handgriff sitzen – denn die Zeit ist knapp. Die Kandidaten Phippu und Nicolas, die in dieser Challenge bei den Gleisbauern zu Besuch sind, kommen richtig ins Schwitzen. Wie es ausgeht? Video schauen und die spannende Welt des Gleisbauens kennenlernen. 

Die Challenge: «Produktionsspezialist/-in».

In der Produktion kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um das Wohlergehen unserer Züge. Die Kandidaten Oli und Niels dürfen in der ultimativen Königsdisziplin beweisen, dass sie das Zeug zum Produktionsspezialisten haben. Es wird heiss!

Arbeiten bei der SBB.

Sie möchten mit Ihrem Handwerk jeden Tag Grosses bewegen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Falls Sie aktuell keine passende freie Stelle finden, können Sie sich für unseren Talent-Pool bewerben. 


Haben Sie Fragen?