«Ich will schnell nach Paris!»

Schnell nach Paris? Ja, klar, gibt’s schon.

Direkt, schnell, nachhaltig und komfortabel – geniessen Sie die attraktiven Vorteile einer Reise mit TGV Lyria nach Paris. In nur drei bis vier Stunden Fahrzeit bringen Sie fünf Direktverbindungen aus der Schweiz ab Zürich, Basel, Genf, Lausanne und Vallorbe täglich mitten ins Herz der Stadt. Dabei reisen Sie in den neuen Doppelstockzügen gemütlich mit viel Platz und geniessen ab Anfang Juli wieder das kulinarische Angebot im Bordbistro.

Paris.

Die Stadt des Lichts, wie Paris mit seinem Charme und seiner aussergewöhnlichen Geschichte auch genannt wird, gehört nach wie vor zu den meistbesuchten Städten der Welt. TGV Lyria macht Ihnen die Reise dorthin ganz einfach!

Reisen mit TGV Lyria nach Frankreich.

Mit TGV Lyria ist der Weg das Ziel: Nutzen Sie Ihre Reisezeit optimal mit dem frei zugänglichen WLAN an Bord und geniessen Sie unterwegs die grossartige und vielfältige Landschaft. Oder lassen Sie sich kulinarisch mit französischen und Schweizer Spezialitäten im Bordbistro verwöhnen.

Möchten Sie mehr über die drei Reiseklassen und das Gastronomieangebot von TGV Lyria erfahren?

Unsere Spartipps.

Ob mit Freunden, mit Kindern oder falls Sie einfach flexibel reisen können, wir haben für Sie 3 Spartipps für Ihre nächste Reise ausgewählt. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, wie Sie nicht nur schnell, sondern auch günstig nach Paris reisen.

Hinweis Coronavirus.

Bitte konsultieren Sie vor Zugreisen ins Ausland unbedingt den Online-Fahrplan und die ortsgültigen Vorschriften.