Foxtrail Jura: Für schlaue Füchse.

Foxtrail im Jura «TheSaurus».

Entdecken Sie die Umgebung von Delémont, während Sie geheime Botschaften entziffern und versteckte Hinweise aufspüren, um dem schlauen Fuchs auf die Schliche zu kommen. 

Im hügeligen Jura hat sich der Fuchs eine besonders malerische Strecke ausgesucht. Gestartet wird in Delémont. Die Jagd führt durch enge Gässchen, vorbei an historischen Gebäuden und Museen. Die erlebnisreiche Verfolgungsjagd setzt sich sogar in einer Zugfahrt fort. Wohin diese führt, verraten wir aber noch nicht.

So funktionierts:

Eine vorgängige Reservation auf der Foxtrail-Website ist obligatorisch. Die Foxtrail-Ticket erhalten Sie am Bahnschalter, am Billettautomaten oder im Informationsbüro von Jura Tourismus in Delémont. Für die Zugfahrt benötigen Sie zusätzlich ein gültiges Billett oder eine Tageskarte. Diese erhalten Sie online bei der SBB oder mit dem Smartphone über SBB Mobile, am Automaten oder jeder bedienten Verkaufsstelle.

Gut zu wissen:

Der Foxtrail startet am Bahnhof Delémont und dauert 2.5 bis 3 Stunden. Gestartet werden kann von April bis Oktober, täglich zwischen 8 und 16 Uhr. Der Foxtrail eignet sich für zwei bis zwanzig Personen, die in Teams von maximal sieben Personen starten. Familien profitieren von einem ermässigten Familienticket.

Weitere Freizeitideen.

Reisezeit
Sie haben ausgewählt: Was möchten Sie tun?

Sie haben ausgewählt: Gruppe wählen