Navigieren auf SBB.ch

Direktlinks

Angebote für Hunde.

Sie möchten Ihren geliebten Vierbeiner nicht alleine zu Hause lassen, während Sie einen Ausflug mit der Bahn machen? Natürlich haben wir auch für Ihren Hund das passende Angebot.

Grundsätzliches.

Für Hunde jeder Grösse, die in Personen- oder Gepäckwagen mitgenommen werden, müssen Sie in allen Fällen den halben Preis für die 2. Klasse bzw. den allenfalls vorgesehenen Mindestfahrpreis (Hunde-Tageskarte, Hunde-GA) bezahlen.

Ausnahme: Kleine Hunde bis 30 cm Schulterhöhe (Risthöhe) in Transportboxen, Körben oder anderen geeigneten Behältern dürfen Sie – wie Handgepäck  auch – unentgeltlich in die Personenwagen mitnehmen.

Hunde-Tageskarte.

Wenn Sie mit einem gültigen Fahrausweis reisen, geniesst Ihr Hund mit der Hunde-Tageskarte für nur 34 Franken freie Fahrt für einen Tag auf Bahn, Schiff, Postauto sowie auf Tram- und Busstrecken in den meisten Städten und Agglomerationen.
Ihr treuer Begleiter reist einen Tag lang wie mit dem Generalabonnement: unabhängig und uneingeschränkt, egal wohin – egal wie weit, mit Ihnen mit.

Hunde-GA.

Reist Ihr Hund regelmässig mit Ihnen mit der Bahn, so lohnt sich garantiert das attraktive Hunde-GA für 760 Franken.

Sonstiges.

Die Hunde-Tageskarte und das Hunde-GA tragen keinen Klassenvermerk und sind sowohl in der 2. Klasse wie auch in der 1. Klasse gültig. Die Begleitperson muss für die entsprechende Klasse einen gültigen Fahrausweis besitzen.

Das Mitführen von Tieren in Wagen mit Gastronomie-Angebot (ausgenommen sind Wagen mit zirkulierender Minibar) ist untersagt. Ausgenommen sind Blindenführ- und Hilfshunde.


Preis- und Produktänderungen vorbehalten.

Footer