Buchung einer Schulreise.

Möchten Sie eine Schulreise buchen? Dank der Schultageskarte sind Schulen ab 10 Teilnehmenden für 15 Franken pro Person (Kinder, Jugendliche und Begleitpersonen) sowie Hunde einen Tag lang in der 2. Klasse unterwegs. Für kürzere Strecken gelten selbstverständlich andere Preise. Indem Sie uns die Anfrage zusenden, ermitteln wir für Sie die günstigsten Billette und nehmen die Reservationen in den Zügen vor.

Dieses Formular ist nur für Schulen gedacht. Falls Sie als J+S-Gruppe (oder eine andere berechtigte Gruppe) eine Reise mit der Schultageskarte buchen möchten, wenden sich bitte an ein SBB Reisezentrum oder das SBB Contact Center.

Bevor Sie starten:

  • Verbindlichkeit.

    Diese Anfrage ist verbindlich, keine Preis-/Offertanfragen möglich.

  • Bearbeitungszeit.

    Die Bearbeitungszeit kann bis zu. 7 Arbeitstage betragen (Arbeitstage sind Mo–Fr).

  • Kurzfristige Reisen.

    Für kurzfristigere Reisen (weniger als 7 Tage vor Abfahrt) wenden Sie sich an ein SBB Reisezentrum oder ans SBB Contact Center.

Formularschritte

Hinfahrt.

Bitte geben Sie die gewünschte Verbindung mit der exakten Abfahrtzeit an. (Die gewählten Verbindungen sind erst definitiv gebucht, wenn Sie die separate Reservationsbestätigung erhalten haben.)

Rückfahrt.

Bitte geben Sie die gewünschte Verbindung mit der exakten Abfahrtzeit an. (Die gewählten Verbindungen sind erst definitiv gebucht, wenn Sie die separate Reservationsbestätigung erhalten haben.)

Angaben zur Schule.

Angaben Reiseleitung.

Die Reiseleitung muss bei der Reise dabei und erreichbar sein. Wenn Sie bei «Strasse» die Adresse der Schule verwenden, geben Sie bitte unter «Adresszusatz» die exakte Bezeichnung und den Namen der Schule an (z.B. Primarschule Saali, Sekundarschule Bühlikofen, Gymnasium Unterbach usw.)
Anrede

Wie möchten Sie die Billette bezahlen und beziehen?

Bitte geben Sie den Bahnhof an, an dem Sie die Billette abholen möchten.

Prüfen Sie bitte die bedienten Bahnhöfe und ihre Öffnungszeiten unter www.sbb.ch/bahnhof

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Noch {{maxAllowedLength}} Zeichen übrig.

Für die Bezahlung mit Kreditkarte rufen wir Sie an.

Anrede

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Noch {{maxAllowedLength}} Zeichen übrig.

Bitte geben Sie die Debitorennummer Ihrer Schule an (obligatorisch).

Der Mindestbetrag für eine Rechnung beträgt CHF 100.–. Falls Ihnen die Debitorennummer nicht bekannt ist oder der Mindestbetrag nicht erreicht wird, wählen Sie bitte «Abholen und Bezahlung an einem bedienten Bahnhof» oder «Zusendung und Bezahlung mit Kreditkarte».

Rechnungs- und Lieferadresse der Schule.

Normalerweise muss die Lieferadresse zwingend mit der Rechnungsadresse der Debitorennummer übereinstimmen. (Ausnahme: mehrere Schulstandorte. Dann geben Sie bei der Rechnungsadresse diejenige an, die der Debitorennummer entspricht, und als abweichende Lieferadresse diejenige Ihres Schulstandortes. Die Zusendung an eine Privatadresse ist nicht möglich).
Anrede
Lieferadresse
Anrede

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Noch {{maxAllowedLength}} Zeichen übrig.

Weiterführender Inhalt

Ablösung Internet Explorer 11.

Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer 11 nach und nach ein (mehr dazu auf microsoft.comLink öffnet in neuem Fenster.). Wenn Sie SBB.ch trotzdem weiter mit dem Internet Explorer verwenden, könnte es zukünftig zu Funktionseinschränkungen und Darstellungsproblemen kommen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, einen moderneren Browser zu verwenden (z.B. Mozilla FirefoxLink öffnet in neuem Fenster.Google ChromeLink öffnet in neuem Fenster.Microsoft EdgeLink öffnet in neuem Fenster.).

Uns ist bewusst, dass der Umstieg auf einen neuen Browser eine erhebliche Umgewöhnung bedeutet und mit Unsicherheiten verbunden sein kann. Dank modernerem Browser werden Sie künftig von einem schnelleren und sichereren Zugang zum Internet profitieren. Wir versprechen Ihnen, dass wir auch in Zukunft mit vollem Elan daran weiterarbeiten, Ihnen einen barrierenfreien und inklusiven Zugang zu SBB.ch zu gewährleisten.