Immer up to date mit den Newslettern von SBB und SBB RailAway.

Der SBB Newsletter informiert Sie mindestens einmal im Monat per E-Mail über attraktive Freizeitangebote, Sparmöglichkeiten für Reisen in der Schweiz und ins europäische Ausland sowie Neuigkeiten rund um die SBB.

SBB Newsletter.

Sie abonnieren den SBB Newsletter ganz einfach in Ihrem SBB Konto. 

Wenn Sie bereits ein SBB Konto besitzen…

  1. Loggen Sie sich einfach hier ein.
  2. Öffnen Sie den Absatz «Benachrichtigungen» und aktivieren Sie die Option «Ich erhalte Informationen zu Angeboten der SBB und anderer Unternehmen des Öffentlichen Verkehrs».

Wenn Sie noch kein SBB Konto besitzen…

  1. Klicken Sie hier.Link öffnet in neuem Fenster.
  2. Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und erstellen Sie in wenigen Schritten ein SwissPass-Konto. Am Ende wird für Sie auch ein SBB Konto erstellt.
  3. Öffnen Sie den Absatz «Benachrichtigungen» und aktivieren Sie die Option «Ich erhalte Informationen zu Angeboten der SBB und anderer Unternehmen des Öffentlichen Verkehrs».

SBB RailAway-Newsletter.

Mit den Newslettern von RailAway bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Veranstaltungen, Ausflüge und Kurztrips sowie Spezialangebote für Gruppen und Schulen.

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
(optional)
Ihr Profil.
Anrede

Hinweis:

Wir möchten Ihnen auf Ihre Bedürfnisse optimal zugeschnittene Angebote unterbreiten und werten Ihr Klick- und Leseverhalten in den Newslettern aus. Wenn Sie eine solche Auswertung nicht wünschen, können Sie sich jederzeit vom Empfang weiterer Mitteilungen ausschliessen lassen. Ihre Daten werden in keiner Form zu einem anderen Zweck verwendet oder an Dritte weitergegeben.

Hinweise zum Datenschutz

Weiterführender Inhalt

Ablösung Internet Explorer 11.

Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer 11 nach und nach ein (mehr dazu auf microsoft.comLink öffnet in neuem Fenster.). Wenn Sie SBB.ch trotzdem weiter mit dem Internet Explorer verwenden, könnte es zukünftig zu Funktionseinschränkungen und Darstellungsproblemen kommen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, einen moderneren Browser zu verwenden (z.B. Mozilla FirefoxLink öffnet in neuem Fenster.Google ChromeLink öffnet in neuem Fenster.Microsoft EdgeLink öffnet in neuem Fenster.).

Uns ist bewusst, dass der Umstieg auf einen neuen Browser eine erhebliche Umgewöhnung bedeutet und mit Unsicherheiten verbunden sein kann. Dank modernerem Browser werden Sie künftig von einem schnelleren und sichereren Zugang zum Internet profitieren. Wir versprechen Ihnen, dass wir auch in Zukunft mit vollem Elan daran weiterarbeiten, Ihnen einen barrierenfreien und inklusiven Zugang zu SBB.ch zu gewährleisten.