• Das grösste Schilfgebiet am Genfersee ist von internationaler Bedeutung für die vielen Zugvögel, die sich in der Region aufhalten und Teil des lokalen Erbes.
  • Über 75 Vogelarten nisten in Les Grangettes.
  • Verpassen Sie den Beobachtungsturm nicht, der sich am Eingang des Reservats bei Villeneuve befindet.
  • Reisen Sie bequem und unkompliziert mit dem Öffentlichen Verkehr.

Zum Fahrplan


Entdecken Sie das prächtige Naturschutzgebiet am Genfersee.

Ganz im Osten des Genfersees liegt das Naturreservat Les Grangettes – das letzte geschützte Gebiet des Ufers. Die unberührte natürliche Schönheit macht es zu einem Paradies für Naturliebhaber. Hinter den Büschen und Schilfgürteln verbirgt sich ein reiches Universum an geflügelten und aquatischen Lebewesen. Entedecken Sie Les Grangettes zu Fuss oder mit dem Velo.

Weiterführender Inhalt