Mit dem Velo nach Europa.

Nehmen Sie Ihr Velo mit auf Ihre Reise durch Europa: Die SBB und ihre Nachbarbahnen ermöglichen Ihnen den Veloselbstverlad auch über die Landesgrenzen hinweg.

Die internationale Fahrradfahrkarte.

Für den Veloselbstverlad über die Landesgrenzen hinweg benötigen Sie eine internationale Fahrradfahrkarte. Zudem ist eine Reservierung obligatorisch.

  • Die internationale Fahrradfahrkarte gilt von der Abfahrtsstation bis zum Zielort entsprechend dem Personenbillett.
  • Sie ist für folgende Länder erhältlich: Belgien, Dänemark, Deutschland, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn.
  • Sie besteht aus zwei Teilen: einem Billett mit Preisaufdruck für Ihre Kontrolle und einem zweiten Billettbeleg ohne Preisaufdruck. Befestigen Sie diesen bitte an Ihrem Velo an den Speichen oder am Gepäckträger.
  • Die obligatorische Reservierung ist im Preis der internationalen Fahrradfahrkarte inbegriffen, gilt jedoch nur für den ersten grenzüberschreitenden Zug. Sie können die Reservierung für die Rückfahrt im Voraus vornehmen.
  • Ihre Fahrradfahrkarte und die Reservierung erhalten Sie am Schalter.
Ihre Reservierung Preis
Internationale Fahrradkarte
(inklusive grenzüberschreitende Reservierung)
CHF 20
Jede weitere Anschlussreservierung CHF 5

Spezielle Länderinformationen.

Italien.

Für die EuroCity-Züge Schweiz-Italien benötigen Sie eine Reservierung sowie eine Fahrradkarte Italien (CHF 20.–). Die Fahrradreservierung muss zusammen mit der Sitzplatzreservierung des Reisenden am Schalter vorgenommen werden.  

Weitere Informationen zum Veloselbstverlad nach Europa finden Sie im Dokument «Internationale Zugsverbindungen mit Veloselbstverlad» (rechts unter Downloads).

Tipp: Zur Anzeige von Zügen mit Veloselbstverlad in ganz Europa eignet sich der Fahrplan der Deutschen Bahn. Wählen Sie «Fahrradmitnahme im Zug» aus, geben Sie den Abfahrts- und Zielort ein und drücken Sie auf «Verbindung suchen».

Preis-, Produkt- und Fahrplanänderungen vorbehalten.