• Lernen Sie die Geschichte des Safrans kennen.
  • Entdecken Sie das UNESCO-Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch.
  • Reisen Sie bequem und unkompliziert mit dem Öffentlichen Verkehr.

Zum Fahrplan


Mund ist der einzige Ort in der Schweiz, in dem noch Safran angebaut wird und in dem die jahrhundertealte Kulturtechnik und Tradition überlebt hat.

Auf einer 18 000 m2 grossen Fläche wird das wertvolle Gewürz aus dem Stempel der Krokusblüte gewonnen. Im Safranmuseum und auf dem Lehrpfad für die ganze Familie erfahren Sie, wie und weshalb der Safran von Hand geerntet wird.

Weiterführender Inhalt

SBB Contact Center

Billett- und Fahrplanauskünfte 0848 44 66 88Link öffnet in neuem Fenster.

CHF 0.08/Min.

(täglich, rund um die Uhr)